de  |  fr  |  it

Kongresshaus Lugano, Donnerstag 26. September 2019

ACQUA360: der schweizerische Wasserkongress von VSA und SVGW

Am 26. September 2019 findet im Palazzo dei Congressi von Lugano der dritte Kongress ACQUA360 statt. Wir werden näher auf das Thema der Sicherheit eingehen und uns bemühen, einige Fragen zu klären

Seit 2015 veranstalten SVGW und VSA gemeinsam mit Aqua360 einen nationalen Kongress, der vollständig dem Thema Wasser gewidmet ist. Dabei werden die Themen Bewirtschaftung und Verbrauch von Wasser sowie Abwasserreinigung und Gewässerschutz präsentiert und diskutiert.

Die Tagung richtet sich an Fachleute, Politikerinnen und Politiker, Behörden, Medienschaffende und generell an alle, die sich für die Bewirtschaftung unseres Wassers interessieren. Die Veranstaltung bietet allen Akteuren der Branche die Möglichkeit, sich auszutauschen, zu diskutieren und dabei neue Ideen zur Wasserwirtschaft zu entwickeln.

Bei der diesjährigen Veranstaltung fokussieren wir das Thema Sicherheit in all seinen Facetten; Sicherheit in der Wasserversorgung, im Gewässerschutz und den Schutz vor Gefahren durch die Gewässer zu erarbeiten. Wir werden herausragende Referenten aus der gesamten Schweiz verpflichten eine Simultanübersetzung in die Landessprachen ist sichergestellt.

Es ist viel Raum für Diskussionen vorgesehen und während der Pausen und beim Mittagessen wird es Gelegenheit für ergiebige persönliche und vertiefende Gespräche geben.

Für einen Höhepunkt der Veranstaltung sorgt sicherlich Marc Elsberg, er ist Autor von «Blackout», das in 15 Sprachen übersetzt wurde.

Hauptsponsor: Rittmeyer AG

© CEOCOR 2011
SVGW/SSIGE

Info

© SVGW | SSIGE | SSIGA & VSA